Grundschule Riedberg

Seit November 2004 lernen Riedberger Kinder in der neuen Grundschule Lesen, Rechnen, Schreiben und noch vieles Wissenwerte mehr. In der vierzügigen Schule können bis zu 400 Kinder unterrichtet werden. Sie passt in den neuen Frankfurter Stadtteil Riedberg: Sie ist zukunftsweisend, funktional, ökonomisch, architektonisch vorbildlich und besticht durch ihr modernes pädagogisches Konzept. In das Schulgebäude sind eine Sporthalle und eine Kindertagesstätte integriert. Die Räume sind nach modernen pädagogischen Erkenntnissen entworfen. Die Schule ist hell und freundlich. Zwischen den Klassenzimmern liegen so genannte Differenzierungsräume. Diese ermöglichen die Arbeit in kleinen Gruppen. Die Grundschule Riedberg ist die erste Frankfurter Schule im Passivhausstandard und die zweite ihrer Art in Deutschland. Durch die energiesparende und umweltschonende Passivhausbauweise können bis zu 90 Prozent der Energiekosten eingespart werden.

Grundschule Riedberg
Zur Kalbacher Höhe 15
60438 Frankfurt am Main
Tel.: 069/212 73300
Fax: 069/212 73330
E-Mail: poststelle.grundschule-riedberg@stadt-frankfurt.de
Schulleitung: Heike Finster

Weitere Infos: Grundschule Riedberg

Förderverein
Förderverein der 1. Grundschule am Riedberg e.V.
Weitere Infos: Förderverein Grundschule Riedberg

Marie-Curie-Schule

Die zweite Grundschule für den Stadtteil Riedberg liegt im Quartier Westflügel und wurde im Herbst 2014 eröffnet. Im Rahmen eines Architekturwettbewerbs wurde der Entwurf von MGF Architekten GmbH (Stuttgart) gemeinsam mit dem Büro Stötzer + Neher Landschaftsarchitekten (Sindelfingen) mit dem ersten Preis ausgezeichnet. Das Projekt umfasst eine die fünfzügige Grundschule, eine Zweifeld-Schulturnhalle, eine Schulschwimmanlage sowie eine weitere Kindertageseinrichtung. Gegenstand der Auslobung war auch die Gestaltung der Freiräume. Die Marie-Curie-Schule wurde in Passivhausstandard errichtet und wird nach modernsten pädagogischen Konzepten als zukunftsweisender Lern- und Aufenthaltsraum für rund 520 Schülerinnen und Schüler errichtet.

Marie-Curie-Schule
Graf-von-Stauffenberg-Allee 55
60438 Frankfurt am Main
Tel.: 069/212 77303
Fax: 069/212 77345
E-Mail: Poststelle.marie-curie-schule@stadt-frankfurt.de
Schulleitung: Inken Matzen

Förderverein
Freundeskreis der Zweiten Grundschule Riedberg e.V.
Weitere Infos: Freundeskreis der Zweiten Grundschule Riedberg

Gymnasium Riedberg

Das 2013 abgeschlossene Neubauprojekt für 1.350 Schüler und Schülerinnen umfasst neben dem Gymnasium ein Jugendhaus und eine Dreifeldersporthalle. Die Schule war bis zum Umzug in das neues Schulgebäude in einer Pavillonanlage in der Konrad-Zuse-Straße untergebracht. Planer sind das Büro Ackermann + Raff Architekten und Stadtplaner gemeinsam mit dem Büro Pfrommer + Roeder Freie Landschaftsarchitekten, die im Juli letzten Jahres als Sieger aus einem Architekturwettbewerb hervorgegangen waren. Der Siegerentwurf sieht einen großzügig gegliederten Baukörper vor, der den einzelnen Funktionsbereichen jeweils eigene, klar ablesbare „Schulhäuser“ zuweist. Dies erleichtert die Orientierung im Innern der großen Schule und führt zur schnellen Identifikation der Schüler und Lehrer mit „ihrer“ Schule.

Das Gymnasium Riedberg hat einen naturwissenschaftlichen und einen bilingualen Schwerpunkt. Die Schule kooperiert mit der Universität Frankfurt in Form von AGs, wo Schüler in den Labors der Uni experimentieren können. Auch mit der Fachhochschule Frankfurt gibt es bereits eine Zusammenarbeit im Bereich Technik. Durch vielfältige bilinguale Angebote können sich die Kinder daran gewöhnen, sich auch auf Englisch auszudrücken.

Gymnasium Riedberg
Friedrich-Dessauer Straße 2
60438 Frankfurt am Main
Tel.: 069 / 21 24 40 01
Schulleitung: Helmut Kühnberger
Weitere Infos: Gymnasium Riedberg

Förderverein
Förderverein des Gymnasiums Riedberg Frankfurt am Main e.V.
Email: foerderverein@grb-online.net
Weitere Infos: Förderverein Gymnasium Riedberg

Neue Gymnasiale Oberstufe (Außenstelle Max-Beckmann-Schule)

Neue Gymnasiale Oberstufe
Außenstelle der Max-Beckmann-Schule
Gräfin-Dönhoff-Straße 11
60438 Frankfurt am Main
Tel: 069/212 44355
E-Mail: poststelle.neue-gymnasiale-oberstufe@stadt-frankfurt.de
Schulleitung: Harald Stripp
Leitung der Außenstelle: Marcus Bohnenberger